Nur zum Spaß

Nur für Kinder: Wo sollte Ihr Hund schlafen?

Nur für Kinder: Wo sollte Ihr Hund schlafen?

Ihr Hund verbringt viel Zeit mit Schlafen - abgesehen von kleinen Schläfchen und längeren Schlafphasen schlafen die meisten Hunde etwa 14 Stunden am Tag. Er sieht vielleicht so aus, als hätte er Spaß, wenn er schläft. Seine Augen bewegen sich unter seinen Augenlidern hin und her, seine Füße bewegen sich und er kann ein jammerndes Geräusch machen. Manche Leute denken, er hat schöne Träume, vielleicht davon, Katzen oder Eichhörnchen zu jagen.

Sie können denken, Ihr Hund wird überall schlafen, aber einige Hunde sind sich darüber im Klaren, wo sie schlafen. In freier Wildbahn schlafen sie in Höhlen, die wie Höhlen geschützt sind. Ihr Hund kann sich manchmal unter dem Bett oder in einem Schrank verstecken. Vielleicht sehen Sie, wie er sich umkreist oder an seinem Schlafplatz herumscharrt, bevor er sich hinlegt. Dies soll einen Bereich glätten, um das Schlafen angenehmer zu machen - wie eine Höhle.

Möglicherweise möchte Ihr Hund am Fuß oder an der Seite Ihres Bettes auf einer Lieblingsdecke, einem Kissen oder einem Hundebett schlafen. Er mag es vielleicht besonders, dort zu schlafen, wenn Sie nicht zu Hause sind, weil Ihr Zimmer nach Ihnen riecht und Gerüche für Hunde wichtig sind. Er mag vielleicht auch gerne in anderen Räumen schlafen, in denen sich die Familie versammelt, wie im Familienzimmer. Oder manchmal mag er es, in seine Kiste zu gehen, wo er allein sein kann.

Das Bett Ihres Hundes

Wenn Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, gibt es viele Arten von Hundebetten. Es gibt einige, die Sie kaufen können, und es gibt auch einige, die Sie selbst herstellen können. Hier sind einige Beispiele:

  • Körbe. Sie können ein Kissen oder einen Sitzsack in einen Weidenkorb legen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Ihr Hund nicht gerne auf dem Korb kaut. Er kann ein Stück abkauen und sich verletzen, indem er die Stücke verschluckt. Wenn er sein Bett gerne kaut, verwenden Sie stattdessen einen preiswerten Plastikwäschekorb.
  • Decken. Sie können das Bett Ihres Hundes mit Handtüchern oder alten Flanell-Nachthemden auskleiden, die nach Ihrer Lieblingsperson riechen - nach Ihnen. Stellen Sie sicher, dass die Materialien waschbar und schwer entflammbar sind, und waschen Sie sie häufig.
  • Donut oder Nistbetten. Sie können ein Hundebett kaufen, das hergestellt wird, indem Sie das Zentrum mit Polstern umgeben, um Ihren Hund zu umarmen, wenn er sich hinein hockt. Einige sind für kleinere Hunde gemacht, damit sie direkt hinein kriechen und sich richtig eng anfühlen können.
  • Sitzsackbetten und Hasen. Diese sind wie große Kissen, aber sie sind mit Stoffen überzogen, die Hunde wirklich mögen, wie Fleece, Schaffell oder Lammwolle. Wenn sich Ihr Hund darauf legt, verschiebt sich der Sitzsack, um die Form Ihres Hundes zu halten, wenn er die Position wechselt. Diese Kissen sind manchmal mit Zedernholz und anderen Materialien gefüllt, die Ihrem Hund gut riechen.
  • Erhöhte Plattformen. Einige Hunde schlafen nicht gerne auf dem Boden. Sie können eine niedrige Plattform aus hellem Holz oder Aluminium mit darüber gespanntem Segeltuch erhalten, auf der Ihr Hund schlafen kann.
  • Kisten. Hunde sind von Natur aus "denning" Tiere. Das bedeutet, dass sie nach geschützten Orten wie Höhlen suchen, um sich sicher zu fühlen. Ihr Hund mag es, in seiner Kiste oder „Höhle“ zu schlafen. Kisten gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen, die zu Ihrem Hund passen.
  • Dein Bett. Es ist keine gute Idee, Ihren Hund mit Ihnen schlafen zu lassen. Sobald sich Ihr Hund daran gewöhnt hat, auf Ihrem Bett zu schlafen, wird er nirgendwo anders schlafen wollen. Wenn Sie möchten, können Sie ihn manchmal als besonderen Leckerbissen auf Ihr Bett lassen.

    Einige Hunde schlafen mehr als andere, andere schlafen aus Langeweile. Sie können Ihrem Haustier helfen, indem Sie tagsüber viel Anregung geben - dies kann in Form von Spielzeugen, vielen Spaziergängen und Spielstunden mit Ihnen geschehen. Wenn er tagsüber genug zu tun hat, kann er wach bleiben und nachts schlafen, wenn Sie dies tun.