+
Allgemeines

Orientalische Rotbauchkrötenspitze

Orientalische Rotbauchkrötenspitze

Die orientalischen Rotbauch-Wasserkröten erkennen die Routine, und wenn Sie ihr Aquarium jeden Tag etwa zur gleichen Zeit zum Füttern öffnen, werden Sie feststellen, dass sie auf der Wasseroberfläche auf Sie warten. Füttere diese kleinen Kröten jeden zweiten Tag. Verwenden Sie eine Zange, um jeder Kröte kleine Grillen anzubieten. Teile von Regenwürmern, die auf einem Besenstroh aufgespießt sind, erleichtern es, sicherzustellen, dass jeder Frosch frisst. Regenwurmstücke scheinen den Fröschen dabei zu helfen, die charakteristische rote Färbung ihres Bauches zu bewahren. Im Laufe der Zeit neigt die Färbung dazu, gelb-orange zu werden.