Tierpflege

Reverse Niesen Tipp

Reverse Niesen Tipp

Rückwärtsniesen ist bei Hunden häufig. Episoden können eine oder zwei Minuten dauern, wenn sich die Augen des Hundes ausdehnen, sich sein Hals ausdehnt und er die Ellbogen spreizt. Sie können einen Angriff stoppen, indem Sie den Hund an der Kehle massieren oder ihm kurz die Nase abkneifen, damit er schluckt. In extremen Fällen können Medikamente die Anzahl der Episoden reduzieren.

Niemand weiß genau, warum die Episoden auftreten, aber sie können mit Allergien, Nasenreizungen oder Nasenentzündungen zusammenhängen. Angriffe dauern nicht lange und sind nicht lebensbedrohlich.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Geschichte Reverse Sneezing.


Schau das Video: Rückwärtsniesen beim Hund: Ursachen und TIPPs (Dezember 2021).