Tierpflege

Tipps zur Adoption eines Papageis

Tipps zur Adoption eines Papageis

Papageien, die ein zweites Zuhause brauchen, können wunderbare Haustiere abgeben. Der vielversprechendste Kandidat ist ein Jugendlicher, der lediglich vernachlässigt und nicht missbraucht oder verwöhnt wurde. Um die Angst zu verringern und sich mit Ihrem neuen Papagei zu verbinden, bieten sich Versteckmöglichkeiten, indem Sie einen Teil seines Käfigs in den ersten Tagen mit einem Handtuch abdecken. Seien Sie pflegend, unterstützend und konsequent. Behandeln Sie Ihren Vogel weniger, wenn er müde wird, und sorgen Sie für zusätzliche Wärme, Schlaf und leckeres Essen. Bald wird Ihr neuer Papagei ein hervorragender Begleiter sein.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Geschichte Einen gebrauchten Papagei adoptieren.


Schau das Video: BLPS-025 Die Vergesellschaftung und Verpaarung von Papageien & Sittichen (Dezember 2020).