Tierpflege

Giftige Krötenspitze

Giftige Krötenspitze

Das Lecken, Beißen oder sonstige Einnehmen von Bufus marinus-Kröten, die sich hauptsächlich im Südosten der Vereinigten Staaten befinden, kann zu Toxizität des Nervensystems sowie zu einer Schädigung des Herzens führen. Das sofortige Ausspülen des Mundes und die Suche nach einer tierärztlichen Notfallversorgung sind für eine erfolgreiche Behandlung unerlässlich.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Geschichte Giftkröten und Ihr Haustier.