Verhaltenstraining

Katzen am Arbeitsplatz

Katzen am Arbeitsplatz

Das Mitnehmen Ihres Haustiers zur Arbeit ist eine der Vergünstigungen, die Arbeitgeber anbieten, um Mitarbeiter anzuziehen und zu binden. Aber wenn das bei Ihnen nicht funktioniert, können Sie vielleicht in einem der wachsenden Unternehmen - Einzelhandel, Regierung, Unterkunft und Service - arbeiten, in denen sich Katzen als Geschäftsförderer und Stressreduzierer erwiesen haben.

Alle in der Familie

Wenn Tom und Barbara Barry Geschichten über ihren Arbeitstag austauschen, sind Katzen oft Teil des Gesprächs. Bear und Big Cat, beide Mischlinge, schnurren seit einigen Jahren zusammen mit den Autos, die Tom bei North Chicago Import Autos in North Chicago, Illinois, repariert. Heidi ist seit fast 14 Jahren eine feste Größe, in der Barbara in Teilzeit bei Herrold Kitchen and Baths in Wheeling, Illinois, arbeitet.

Tom adoptierte Bär und Großkatze von einem Seemann, der im Begriff war, von der nahe gelegenen Great Lakes Naval Base abzureisen. Anfangs wollte er, dass nur eine Katze eine gelegentliche Feldmaus in Schach hält, doch ihm wurde gesagt, sie käme als Päckchen. Er beschreibt Bär als die „Geliebte“, weil sie Zuneigung sehnt und die Einkaufstaschen erforscht, die er oft bei sich trägt Kundinnen. Das soll aber nicht heißen, dass diese Katzen Frauen gegenüber parteiisch sind. Männer in dunklen Geschäftsanzügen müssen eine Bürste suchen, um die verräterischen Anzeichen ihrer Unparteilichkeit zu beseitigen. Tom sagte, es sei nicht ungewöhnlich, dass Kunden nur vorbeischauen, um Bear und Big Cat zu besuchen, selbst wenn ihre Autos perfekt laufen.

Laut Barry Barickman von Herrold Kitchen war das Restaurant nebenan Heidis erstes Zuhause, als sie noch ein Kätzchen war. Sie sollte den Nachtwächter begleiten. Als sie sie jedoch eines Morgens draußen zittern sahen, war es schmerzlich offensichtlich, dass sich ihr Hausmeister nicht um sie kümmerte, und so nahmen sie sie auf. „Unsere Kunden lieben sie in Stücke und mehrere wollten sie adoptieren“, sagte Barry.

Sophie fand ein Zuhause in der Lake Forest Animal Clinic in Lake Forest, Illinois, als ihre Vorbesitzerin sich nicht mehr um sie kümmern konnte. Laut Dr. Margaret Timm ist Sophie eine hervorragende „Krankenhauskatze“, weil sie weiß, wann sie Patienten aus dem Weg gehen muss, denen es nicht gut geht und die sich nicht gut benehmen, ganz zu schweigen von denen, die keine Katzenliebhaber sind unter den besten Umständen. Es ist jedoch bekannt, dass ihre freundliche Überzeugung mehr als eine Person in einen Ailurophilen verwandelt. In Notsituationen kann Sophie als Blutspenderin für andere Haustiere fungieren, obwohl ihre Leidenschaft für das Essen von Knabbereien sie nicht zur idealen Kandidatin macht. Neben dem Knabbern wird ein weiterer beliebter Zeitvertreib gestreichelt.

Tag-und Nacht

Während Katzen am Arbeitsplatz während der üblichen Geschäftszeiten mit Zuneigung und Aufmerksamkeit überschüttet werden, fehlt ihnen nachts oft die Gesellschaft. Bei Katzen, die in Unterkünften wie The North House in Vassar, Michigan, leben, ist dies nicht der Fall. Tagsüber sind die B & B-Gastgeber Pat und Roger Goggans eine großartige Gesellschaft für Harley Davidson, eine 8-jährige Kurzhaar-Hausfrau offensichtliches Maine-Coon-Erbe, das in einem Naturschutzgebiet aufgegeben wurde; Die 2-jährige B. B. wurde als Kätzchen unter einem geparkten Auto entdeckt und Black Beauty genannt, weil erwartet wurde, dass sie zu einer wahren Schönheit heranwächst. und Fusse, ein inländisches Kurzhaar mit Schildpattfarbe, das letzten November auf ihrem Grundstück entdeckt wurde. Die Goggans erweiterten auch ihr Herz und ihre Heimat für Flower, einen Hund, den sie aus einem Tierheim gerettet hatten.

In den Nachmittags- und Abendstunden erhalten diese Arbeitsplatzkätzchen den Löwenanteil an Aufmerksamkeit und Zuneigung. Sie sorgen nicht nur dafür, dass sich das Beherbergungserlebnis wie zu Hause anfühlt, sondern sie sind auch das Miau der Katze für reisende Katzenliebhaber, die von ihrem eigenen katzenartigen Begleiter getrennt Entzugsschmerzen verspüren.

Wenn gesagt werden kann, dass Gastkatzen wie ihre Gastwirte rund um die Uhr im Dienst sind, ist dies auch der beste Kumpel eines Arztes, der 24 Stunden am Tag in Bereitschaft ist.

Tivol begann, Dr. Linda Dorzab zur Arbeit zu begleiten, als sie vor ungefähr vier Jahren ihre Praxis in ihr Haus in Stilwell, Kan., Verlegte. Eines Tages schlängelte sich Tivol, eine Abessinierin, in ihr Büro, während sie eine kürzlich verwitwete Patientin tröstete. Als Tivols Anwesenheit ein Lächeln auf das gequälte Gesicht ihres Patienten zauberte, hatte Dorzab das Gefühl, er würde andere beruhigen. Durch eine Katzentür kann Tivol zwischen Dorzabs Wohnsitz und Geschäftssitz wechseln, doch er ist auf Dorzabs Privatbüro und Wartezimmer beschränkt. Dort hilft Tivol den Patienten, die Zeit zu vertreiben, in der der Arzt einige Minuten zu spät kommt.

"Tivols Anwesenheit ist sehr beruhigend", sagte Dorzab. "Er lenkt deine Gedanken von Dingen ab."

Eine andere Katze, die zur Arbeit geht, ist Ruby Archuleta, adoptiert von Susan und Art Bachrach, den Inhabern von Moby Dickins Bookshop in Taos, New Mexico -alter Maine Coon, den Art von der Humane Society übernommen hat, wo er im Vorstand dient. Die Buchhandlung schreibt auch eine Zeitungsanzeige für das örtliche Tierheim, in dem Anwohner und Touristen Haustiere adoptiert haben.

Ruby Archuleta hat besonders einen Lieblingsplatz auf einem Computerdrucker und legt sich auch gern auf die Registrierkasse. Laut Art reagieren die Gönner positiv auf Ruby, insbesondere auf diejenigen im Urlaub, die möchten, dass eine Katze sie überholt, bis sie wieder mit ihren Katzen vereint sind. In den 15 Jahren, in denen die Bachrachs im Geschäft waren, waren sie nie ohne Katze. "Katzen am Arbeitsplatz sind unerlässlich", sagte Art.

Schau das Video: Katzen am Arbeitsplatz bereichern uns (November 2020).