Tierpflege

Tipps zum Baden Ihres Hundes

Tipps zum Baden Ihres Hundes

Vor dem Baden alle Matten kämmen und ausbürsten. Geben Sie einen Tropfen Mineralöl in die Augen, um sie vor Schaum zu schützen. Einige Leute benutzen Wattebäusche in den Ohren. Wenn Ihr Hund vollständig nass ist, tragen Sie das Shampoo auf seinen Rücken auf und verteilen Sie es ca. 10 Minuten lang sanft im Fell. Achten Sie darauf, dass keine Seife in sein Gesicht oder in den Mund gelangt. Verwenden Sie einen Waschlappen oder Schwamm, um sein Gesicht zu reinigen und abzuspülen, und eine weiche Bürste, um die Pfoten zwischen den Zehen und auf den Nägeln zu reinigen. Halten Sie Ihren Hund von Zugluft fern, bis sein Fell nach dem Abspülen der Seife vollständig trocken ist.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Geschichte Wie Sie Ihren Hund baden.


Schau das Video: Richtige Fellpflege beim Hund! Bürsten Baden Trimmen Scheren! Tipps!! (Dezember 2021).