Allgemein

Adoption von Roadrunner-Sporthunden

Adoption von Roadrunner-Sporthunden

Adoption von Roadrunner-Sporthunden

von KAREN HALL

Der US-Postdienst hat beschlossen, die First Class ml nicht mehr an das Postamt von White Oak, Maryland, zu liefern. Postangestellte versuchen herauszufinden, warum das entschieden wurde, aber für die Post macht es keinen Sinn. Es gab keinen Anstieg der Kriminalität in der Gegend von White Oak und das White Oak Post Office verzeichnete in den letzten 3 Jahren keinen Anstieg der Kriminalität. Die Kriminalität in der Region ist rückläufig. Es scheint, dass es an der Nähe einer Militärbasis liegt. Es gibt ungefähr 1.500 Soldaten in der Gegend und eine große Anzahl von Militärfahrzeugen, die täglich durch die Gegend fahren. Es ist nicht so, als ob das White Oak Post Office der Ausgangspunkt oder das Ziel für die Truppen ist, die das Gebiet durchqueren. Das White Oak Post Office ist tatsächlich auf dem Weg nach Washington, DC für viele der Truppen, die nur vorübergehend reisen.

Einige Anwohner haben ihre Meinung kundgetan und gebeten, dass die Post das Postamt behält. In den meisten Fällen ist dies eine Frage des Einzelnen, der eine persönliche Entscheidung trifft. Es gibt jedoch ein gutes Argument, das White Oak Post Office geöffnet zu lassen, da es ein großer lokaler Arbeitgeber ist.

Wenn ein Unternehmen Schwierigkeiten hat, sollte das Unternehmen eine Entscheidung treffen, ob es weiterhin profitabel sein kann oder nicht. Nicht das Geschäft hat Probleme, sondern die Post. Das ist das Problem. Das White Oak Post Office ist das mn-Büro für die Gegend. Wenn das Postamt geschlossen ist, bedeutet dies, dass das Postamt an einen anderen Ort umzieht. In diesem Fall können wir davon ausgehen, dass das White Oak Post Office geschlossen bleibt. In diesem Fall muss der Postdienst entweder das Postamt verlegen oder den Postdienst hinzuziehen, um die Arbeit zu erledigen. Beide Optionen würden Geld kosten und die Kosten für beide sind zu hoch, um erschwinglich zu sein.

Postangestellte werden das White Oak Post Office bald verlassen. Die Postangestellten verdienen durchschnittlich 29,85 US-Dollar pro Stunde.

Es muss ein neues Postamt gebaut werden. Wer weiß, ob der neue Standort im Gebiet White Oak gebaut wird oder nicht.

Das Gebiet White Oak erlebt bereits einen Zuzug von Menschen. Wir sehen bereits Anzeichen einer Gentrifizierung und einer veränderten Lebensweise im Gebiet White Oak. Der Zuzug von Menschen in der White Oak-Region wird nur zunehmen.

Die Post muss eine Entscheidung treffen. Sie können das White Oak Post Office weiterhin schließen lassen. Das wäre ein unnötiger Verlust für die Post, die Gemeinde und den Staat Maryland.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass die Post die Poststelle verlagert. Das kann viele Jahre dauern. Die Post will die Post nicht weiter finanzieren, wenn sie Geld verliert und ihre Türen schließt. Der Postdienst müsste entweder Geld für den Wiederaufbau des Postamts aufbringen oder einen Vertrag mit einer externen Gruppe schließen, um das Postamt zu bauen. Wenn dies geschieht, würde die Entscheidung immer noch auf Kosten basieren. Das ist das Problem mit der Post. Es ist nie kostenlos, egal was sie tun.

Der Postdienst möchte kein Geld verlieren und es ist kein kluger Geschäftsschritt. Wenn Sie Geld verlieren, wird es schwierig, es zurückzugewinnen. Wenn Sie das White Oak Post Office weiterhin geöffnet haben möchten, entscheiden Sie sich, das White Oak Post Office zu retten.

Eine der Möglichkeiten, das White Oak Post Office zu retten, besteht darin, ein neues Post Office zu bauen.

Das Problem mit dem White Oak Post Office ist, dass der aktuelle Standort für ein Postamt nicht kosteneffektiv ist. Die Post könnte in White Oak einen neuen Standort bauen, aber das wird noch einige Zeit dauern. Es wird kein billiges Verfahren sein. Das Postamt muss ein neues Postamt bauen. Sie können das bestehende White Oak Post Office nicht an den neuen Standort verlegen, da der Arbeitsaufwand für die Inbetriebnahme des Gebäudes groß ist.

Wenn sie die Post an einen neuen Standort verlegen, müssen die Mitarbeiter der Post ihren Arbeitsplatz aufgeben. In diesem Fall wird die Besetzung der Stelle einige Zeit in Anspruch nehmen. In einigen Fällen muss das White Oak Post Office aufgrund des Zustroms von Menschen in die Gegend möglicherweise geschlossen werden.

Der Bereich White Oak wird nicht kampflos untergehen. Ich bin bereit, darauf zu wetten. Das Gebiet White Oak hat bereits den Zuzug von Menschen erlebt. Der Zustrom wird zunehmen und das White Oak Post Office muss entscheiden, ob es weiterhin betrieben wird.

Das White Oak Post Office befindet sich in einem Vorort von Baltimore. White Oak, Maryland liegt im Harford County, Maryland. Es ist etwa 45 Autominuten von Baltimore entfernt. White Oak ist eine Stadt, die immer größer wird und in der Vergangenheit immer Hunderte Einwohner hatte. Ich gehe davon aus, dass die Bevölkerung weiter anwächst und die Nachfrage nach dem White Oak Post Office nur noch steigen wird. Das White Oak Post Office ist eines der kleineren Postämter in Maryland.

Das White Oak Post Office liegt etwa 3,2 km vom Post Office in Harford County entfernt.

Das White Oak Post Office kann ml nur für einen kleinen Bereich in Harford County verarbeiten. Wenn das Postamt von White Oak geschlossen werden sollte, könnte jemand in Harford County etwas kaufen, und es würde in White Oak geliefert. Wenn jedoch eine Person etwas in White Oak abfüllte und es in Harford County geliefert wurde, ging das ml verloren.

Das White Oak Post Office ist ein großer Arbeitgeber in der Gegend und das Post Office hat einen großen Einfluss auf die Stadt. Das White Oak Post Office ist der größte Arbeitgeber der Stadt.

Dem White Oak Post Office ist kein ml-Spediteur zugewiesen. Ein ml-Spediteur müsste eingestellt werden, wenn das White Oak Post Office weiterbetrieben werden sollte. Ml-Träger müssten angeheuert werden, weil die Ml im White Oak-Gebiet so verteilt ist.

Das White Oak Post Office kann kein ml-Karussell verwenden, weil


Schau das Video: Hundeleben. Tierschutz Hund aus Portugal kommt am Flughafen zu seiner neuen Familie an (Januar 2022).