Allgemein

Ich habe meinen Hund abgegeben, kann ich ihn zurückbekommen?

Ich habe meinen Hund abgegeben, kann ich ihn zurückbekommen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe meinen Hund abgegeben, kann ich ihn zurückbekommen? agn?

ich suche hilfe ich habe meinen hund aufgegeben er war 10 monate alt ich liebte ihn er hatte überhaupt kein schlechtes temperament er bellte nicht einmal er war freundlich er hatte einen kurzen mantel weiß mit braunen abzeichen ich rief die wilderer und den mann an war wirklich gemein, aber es war mir egal, ich brachte ihn zu meinem Bruder, damit sie Freunde werden konnten und damit er Dinge lernen und zum Tierarzt gehen konnte, sie würden ihn zurückbringen Papiere, was jetzt passiert, ich habe ihnen meine Kontaktdaten gegeben, wo er war und wenn irgendetwas von diesem Zeug nicht durchkam, würde ich ihn nie zurückbekommen, aber ich würde nie die Chance bekommen, ihn zu sehen, weil sie Hunde zurücknehmen, nur um Gewinn zu machen für sie bin ich so verzweifelt bitte jemand hilfe ich bitte um hilfe und ich würde gerne meinen hund zurück haben bitte bitte bitte ich weiß nicht was ich jetzt tun soll meine kontaktinformationen ich habe nichts unterschrieben können sie das noch tun

ANTWORTEN:

Nun, Sie werden Ihren Hund nie zurückbekommen, da sie ihn bereits haben, und es lohnt sich für ihn nur, einfach zu tun, was er tun möchte.

Sie haben ihnen Ihre Kontaktdaten gegeben und sie können versuchen, Sie zu kontaktieren. Ich würde versuchen, sie anzurufen und sie zu bitten, Sie zurückzurufen, wenn sie es tun, wissen Sie zumindest, dass sie es getan haben.

Wenn er Sie nicht anruft, versuchen Sie, Ihren Freund anzurufen, um zu fragen, ob Sie ihn kontaktieren können.

Ich würde versuchen herauszufinden, ob sie Ihren Hund trotzdem zu Ihnen zurückschicken können, aber das ist unwahrscheinlich.

Ich würde versuchen, Ihren Bruder davon zu überzeugen, Ihren Hund zurückzugeben, selbst wenn er das Recht hätte, ihn zu behalten, ist es nicht richtig.

Sie werden Ihren Hund höchstwahrscheinlich einfach zu Ihnen zurückgeben, aber wenn es nicht funktioniert, können sie für später auftretende Probleme nicht verantwortlich gemacht werden. Es tut mir leid, aber so läuft es manchmal.

Wenn Sie etwas tun wollen, brauchen Sie einen Anwalt, der mehr Geld kostet, als Sie sich vorstellen können.

Nach meiner Erfahrung haben die meisten Orte einen Betrag, an dem sie Ihre Anzahlung erstatten. Fragen Sie also vielleicht, ob sie dies noch tun würden, oder führen Sie eine Rückerstattung über Ihre Bank durch, wenn ihre Bank die Rückerstattung durchführt.

Ich hoffe das hilft.

FRAGE:

Kann ich ihn zurückbekommen, obwohl ich Dokumente unterschrieben habe?

Letzte Woche gingen wir ins Tierheim, um einen Hund zu holen. Wir trafen ein junges Mädchen namens Emily und holten ihren Hund ab. Er war ein 2-jähriger Pitbull-Mix und er war seit ungefähr zwei Wochen dort. Ich muss sagen, er war einer der besten Hunde, die ich je kennenlernen durfte. Wir nannten ihn Jango und sein Namensschild sd viel über ihn. Er war ein sanftmütiger Hund. Wir bekamen zwei Papiere zum Unterschreiben. Wir haben sie unterschrieben und sind gegangen. Wir haben die Eigentumspapiere nie unterschrieben, da es keine anderen Unterschriften gab. An meinem letzten Tag dort habe ich die Papiere abgeholt und es war eine Kaution von 100 Dollar drauf.

Meine Frage ist, kann ich ihn einfach zurückbekommen, obwohl ich die Papiere nie unterschrieben habe. Es war sein erster Tag bei uns.

ANTWORTEN:

FRAGE:

Kann ich meinen Hund zurückbekommen, obwohl ich die Papiere nicht unterschrieben habe?

Mein Hund wurde an einem Donnerstag adoptiert und ich habe alle Papiere unterschrieben und am nächsten Tag sagten sie mir, dass sie ihn nicht mehr haben wollten, aber mein Hund war erst 1 Jahr alt und konnte nirgendwo hingehen. Wir hatten die Papiere unterschrieben. Die neuen Besitzer bemerkten, dass mein Hund zu grob war und sie nicht mit ihm umgehen konnten. Sie sagten mir auch, dass ich ihn zurücknehmen könnte, aber ich würde das Geld nicht zurückbekommen. Ist das legal?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Mein Hund wurde heute adoptiert. Als ich das Tierheim verließ, musste ich Papiere unterschreiben. Ist das nicht legal?

Mein Hund ist seit 10 Tagen dort und wurde gechipt, kastriert und kastriert. Ich habe seine Papiere und eine Spende in der Spendenbox hinterlassen. Als ich heute zurückkam, wurde er adoptiert und eine neue Tasche mit Papieren und einer Quittung beigefügt. Der Besitzer sagte mir auch, dass ich meine Kaution nicht zurückbekommen würde. Ich sagte ihr, dass ich bereits meine Papiere habe und mein Hund in meiner Verantwortung liegt. Sie sagte mir, dass es eine Situation ohne Rückkehr sei. Ich war jeden Tag im Tierheim, um nach ihm zu sehen. Darf sie das rechtlich? Was kann ich tun, um mein Geld zurückzubekommen?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Warum hat Ihnen das Tierheim nicht gesagt, dass Sie die Unterlagen unterschreiben und Ihnen die Kaution zurückgeben sollen? Haben sie Angst, dass das Tierheim verklagt wird?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Was machen Sie, wenn Sie einen Hund aus einem örtlichen Tierheim adoptieren lassen und eine Person sich umdreht und sagt, sie wüsste nicht, dass Sie Hunde haben und sie nicht haben? Gibst du ihnen das Adoptionsgeld zurück?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Adoptionspapiere sind bereits unterschrieben und der Hund ist bereits gechipt. Was tun Sie, wenn eine Person Ihren Hund nicht mag und beschließt, ihn nicht mitzunehmen? Müssen Sie Ihre Kaution zurückbekommen?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Ich brachte meine Katze zur Sterilisation und Impfung in die ASPCA. Sie sagten mir, dass ich am 26. Juni wiederkommen müsse, um sie zum Mikrochipping einzuladen. Die Frist ist nur noch 10 Tage entfernt. Kann ich meine $50 von ihnen zurückbekommen? Was passiert, wenn ich es nicht tue?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Kann ein Tierheim etwas tun, um die Sicherheit der Tiere seiner Kunden zu gewährleisten?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Gibst du die $50 oder wt zurück und siehst? Ich habe einen adoptierten Hund. Der Adoptionsvertrag wurde unterschrieben und ich habe seine Kastrations- und Tollwutspritzen erhalten. Die Adoption ist abgeschlossen, ich bin fertig und ich pd vorne. Die Familie des Hundes hat mehrmals angerufen und nach ihm gefragt und ich denke, sie haben ihn. Ich bin mir sicher, dass die Familie wütend auf mich sein wird, weil ich ihn "mitgenommen" habe und es ihnen nicht sage. Soll ich ihnen das Geld zurückgeben oder nachschauen?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Ich habe vor einem Monat eine Katze aus einem Tierheim adoptiert und kann sie jetzt nicht finden. Wo könnte ich sie finden und wie kann ich herausfinden, was mit ihr passiert ist?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Was ist, wenn ein Tierheim einen Hund hat, der nicht adoptiert werden darf? Kann ich sie trotzdem adoptieren, auch wenn sie kein Haustier haben?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Ich ziehe in eine kleine Stadt, in der es keine Haustiere gibt, also habe ich mich gefragt, ob ein örtliches Tierheim eine bestimmte Rasse aufnehmen kann, mit dem Wissen, dass ich für Futter, Miete, Tierarztkosten, etc. Ich versuche mich zwischen zwei Rassen zu entscheiden, eine ist ein Chihuahua und die andere ist ein Jack Russell Terrier. Welche Rasse wäre besser für das Tierheim geeignet? Wie könnte ich es sagen? Welche anderen Faktoren muss ich berücksichtigen?

ANTWORTEN:

FRAGE:

Kann ich eine Katzenklaue machen? Es wurde nie declawed, da ich weiß, dass einige Tierheime keine Tiere akzeptieren, die sind. Ich habe mich gefragt, wie gefährlich ein Declaw sein kann?

ANTWORTEN:

FRAGE:


Schau das Video: MIN HUND KAN SYNGE? (Dezember 2022).