Tierpflege

Tipp zur Vermeidung von Problemen mit warmem Wetter für Tierhalter

Tipp zur Vermeidung von Problemen mit warmem Wetter für Tierhalter

Hier ist ein Tipp von einem unserer Benutzer:

Es ist jetzt die großartige Zeit des Jahres, nach draußen zu gehen und die unglaublich schönen Tage vor sich zu genießen.

Mein erstes Anliegen sind die Chemikalien, mit denen die Menschen ihren Rasen behandeln. Ohne es zu merken, gefährden sie sowohl die Gesundheit ihrer Haustiere als auch die ihrer eigenen. Die Chemikalien gelangen an die Füße unserer Haustiere und an die Schuhe, die dann ins Haus gebracht werden. Diese Chemikalien können über einen langen Zeitraum giftig sein und Allergien oder Krankheiten auslösen.

Ein weiteres Problem, auf das ich in den warmen Sommermonaten stoße, ist das Verschütten von Frostschutzmitteln in die Rinne. Die Menschen kümmern sich um ihre Autos und Rasenflächen, ohne die möglichen Schäden zu berücksichtigen, die sie unschuldigen Opfern zufügen könnten. Weitere Überlegungen sollten zum sicheren Umgang mit Chemikalien angestellt werden.

Schützen Sie Ihre Haustiere, indem Sie sich nach einem Spaziergang die Pfoten waschen. Das mache ich die ganze Zeit. Waschen Sie die Unterseite Ihrer Kinderschuhe mindestens einmal am Tag. Jedes bisschen hilft. Auf einen gesunden Sommer und den Rest des Jahres.

Haben Sie einen besonderen Haustiertipp? Klicken Sie hier, um Ihre eigenen Hundetipps einzureichen, und wir können diese veröffentlichen und an unsere Benutzer weitergeben!