Verhaltenstraining

Katzen allein zu Hause

Katzen allein zu Hause

Die Amerikaner sind ihren Haustieren in den letzten 20 Jahren viel näher gekommen, um sie eher als Familienmitglieder zu betrachten, als sie lediglich für eine nützliche Funktion (wie die Kontrolle von Nagetieren) zu behalten. Als Teil dieses "Erwärmungstrends" werden Katzen heutzutage in Innenräumen gehalten, um sie vor den Risiken des Lebens im Freien zu schützen.

Eine Indoor-Outdoor-Katze hat mit Verkehrsgefahren, Hunden, anderen Katzen und Wildtieren zu kämpfen. Wenn eine Katze im Freien nicht auf der Straße getötet oder verletzt, von einem Hund in der Nachbarschaft erschüttert oder von einer anderen Katze oder einem anderen Wildtier verletzt wird, besteht immer noch die Gefahr, dass sie an einer schwächenden Krankheit erkrankt. Grundsätzlich ist es keine sichere Existenz, und die meisten Eigentümer wissen das jetzt.

Für manche Katzen kann das Innenleben jedoch langweilig sein. Ihnen fehlen die wichtigsten Aspekte des täglichen Lebens in der Wildnis, einschließlich der Freiheit, andere derselben Art zu jagen, zu markieren, zu schützen und zu verteidigen und mit ihnen zu interagieren.

Es ist unsere Pflicht als Katzenbesitzer, das Innenleben unserer Katzen zu bereichern, um einige dieser Mängel auszugleichen. Ohne Erwerbstätigkeit leben Katzen nur in langweiligen, aber luxuriösen Häusern. Ohne eine artspezifische Unterhaltung könnten sie auch psychisch oder physisch in Schwierigkeiten geraten und die Eigentümer dazu bringen, Ratschläge zur Verhaltensänderung einzuholen… oder auch nicht.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der vorgeschlagenen Mittel, mit denen die Umgebung einer Katze benutzerfreundlicher gestaltet werden kann. Das zugrunde liegende Prinzip ist "think cat". Wenn Sie dies tun, können Sie möglicherweise sogar einige eigene Konzepte hinzufügen.

The Big E's (Umwelt- und Managementanreicherung)

  • Klettergerüste. Katzen schätzen eine dreidimensionale Umgebung sehr, was sich in ihren ständigen Versuchen zeigt, auf die Dinge zu klettern. Um diesen angeborenen Zwang zu erleichtern, sorgen Sie an strategischen Stellen für Klettergerüste, damit Ihre Katze ihre Position mühelos anheben und einen Panoramablick auf die Außenwelt erhalten kann. Dies ist der Kleiderschrank einer Katzenzeitung. Von ihrem Platz aus können sie sicher ihre unmittelbare Umgebung überblicken und sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden halten.
  • Vogel Fütterer. Der Instinkt, Vögel zu beobachten und zu verfolgen, wandert immer noch durch die Adern von Katzen, auch wenn es Generationen gewesen sein mögen, seit sie darauf angewiesen waren, ihren Lebensunterhalt mit dem Fangen von Beute zu verdienen. Die Bereitstellung von Futterschaufenstern für Vögel bietet Katzen eine Vielzahl von Beobachtungsmöglichkeiten, ohne dass ein Risiko für die Vögel besteht.
  • Fisch-Tanks. Aus ähnlichen Gründen kann ein Aquarium (mit fest angebrachtem Deckel) eine weitere große Freude für Katzen sein. Auch wenn sie den Fisch nie fangen, beeinträchtigt dieses Scheitern nicht den Nervenkitzel des "Fischens".
  • Essensrätsel. In der Natur mussten Katzen für ihr Futter arbeiten. Die Jagd hat viel Zeit und Energie in Anspruch genommen. Wir stellen ihr Essen einfach ab und lassen sie in nur 5 Minuten spotten. Was machen sie dann - schlafen? Wenn Sie in Bezug auf die Fütterungsmöglichkeiten Ihrer Katze kreativ werden, können Sie diese Mahlzeiten ausschütten und das Fressen unterhaltsamer gestalten. Ideen sind:

    1. Platzieren Sie den Krokant Ihrer Katze in einem Buster Cube, einem Plastikwürfel mit verschiedenen Fächern für Futter, das herausfällt, wenn die Katze ihn schlägt.

    2. Füttern von Knabbereien über ein Toilettenpapierrohr, wobei die Enden abgeklebt und Löcher in die Seiten gebohrt sind, um Knabbereien mit Unterbrechungen zu lösen. (Die Röhre rollt herum und macht Spaß zu jagen.)

    3. Ping-Pong-Bälle mit einem Loch in der Seite, damit Sie ein einzelnes Stück Knabberzeug hineinlegen können.

  • Ungiftige Gräser. Einige Katzen reagieren gut auf frische Katzenminze oder speziell für sie angebautes Katzengras. Neben dem gleichen Thema mögen manche Katzen auch Salat oder grüne Bohnen. Andere Katzen können auf dünne Rohhautstücke umgeleitet werden, die leicht mit Fischöl oder Käseaufstrich überzogen sind. Besitzer sollten das Rohhautkauen nur anbieten, wenn sie ihre Katze direkt beaufsichtigen.
  • Räuberische Spiele. Es ist fast obligatorisch, verschiedene Federstäbe oder Angelruten mit Schnur zu haben, um Ihre Katze zu unterhalten. Sie sollten wahrscheinlich mehrere Minuten pro Tag für diese Aktivität einplanen. Dies wird die Katze ausüben und geistig stimulieren und dazu beitragen, ansonsten ungerichtete räuberische Tendenzen aufzulösen. Einige räuberische Spielzeuge sind automatisch und ermöglichen die Aktivierung durch die Katze auch in Ihrer Abwesenheit. Für diejenigen unter Ihnen, die nicht viel Geld ausgeben möchten, gibt es immer den alten Trick mit der Milchflaschendichtung auf einer Schnur oder einen Haufen Tischtennisbälle, die Sie auf einem glatten Boden herumliegen lassen. Lasermäuse befinden sich im High-Tech-Bereich des Spielzeugs und es sind neue elektronische Spielzeuge in der Pipeline.

    Schau das Video: Katze alleine lassen. ab wann & wie lange Katzen alleine Zuhause lassen? Tipps & Tricks (November 2020).