Allgemeines

10 praktische Ideen für die Pferdehaltung

10 praktische Ideen für die Pferdehaltung

Dreißig Jahre im Besitz von Pferden und Reisen zu Wettbewerben in ganz Neuengland haben mir viele Gelegenheiten gegeben, hilfreiche und kreative Ideen für die Pferdehaltung zu sammeln. Ich habe 10 der besten ausgewählt, die ich hier mit Ihnen teilen möchte.

  • Selbst wenn Sie die Mähne Ihres Pferdes mit Garn flechten oder gar nicht flechten, sollten Sie einen Vorrat an schwarzen Flechtgummis in Ihrer Sattelkammer aufbewahren. Bewahren Sie sie in einem alten Margarinebehälter auf, damit sie nicht austrocknen. Verwenden Sie sie für Ihre Wende, damit Ihre Wächter an Ort und Stelle bleiben. (Lose können nach unten rutschen und einen schlaffen, unordentlich aussehenden Gurt darüber hinterlassen.) Sie können sie auch als zusätzliche Halterungen verwenden, z. B. auf der Rückseite des Nasenbands, wenn das freie Ende des Gurtes sehr lang ist.
  • Setzen Sie einen Hufkratzer auf einen kleinen Karabiner (Kletterring mit einem aufschraubbaren oder aufschnappbaren Teil). Befestigen Sie den Karabiner am D-Ring Ihres Sattels, wenn Sie einen Ausritt machen, falls Ihr Pferd einen kriegt In seinem Fuß stecken Steine ​​oder andere Fremdkörper. (Normalerweise keilen diese fest zwischen dem Frosch und dem Schuh und verursachen eine Lahmheit oder eine Gangstörung.)
  • Babyöl ist großartig, um haarlose Narben anzuziehen, bevor Sie in den Showring gehen. Es verdunkelt die Haut und macht die Narben weniger auffällig (besonders bei Lorbeer- oder Rappenpferden).
  • Wenn Ihr Pferd ein Reithalfter mit einer Ziffer von 8 oder einen Kappzaum mit Blitz trägt, wissen Sie, wie rau und steif das Stück Leder hinter seiner Unterlippe wird. Reiben Sie nach einer gründlichen Reinigung, um Speichel und Heu- / Grasstücke zu entfernen, eine kleine Menge Vaseline in den Gurt. Dies macht das Leder etwas glatter und weicher auf der zarten Haut Ihres Pferdes. Wenn der Tack beginnt, die Haut zu scheuern oder kahle Stellen zu hinterlassen, stellen Sie den Gebrauch ein, bis der Bereich verheilt ist. Wenn Sie das Reithalfter wieder an Ihrem Zaumzeug befestigen, reiben Sie Vaseline bei jedem Anheften an dem Riemen UND seiner Haut.
  • Teile der fehlenden Hufwand oder tiefe Risse im Fuß Ihres Pferdes werden nur tiefer und größer, während Sie auf den nächsten regelmäßigen Hufschmiedebesuch Ihres Pferdes warten. Schmutz, Arenasand und andere Ablagerungen werden an den Rändern des Defekts abgetragen, und Ihre tägliche Reinigung des Bereichs vergrößert das Loch nur. Verwenden Sie die Kante Ihrer Schuhraspel, um eine horizontale Kerbe in die Hufwand über dem Riss zu machen, damit sie nicht weiter an der Wand hochragt. Reinigen Sie den Defekt gründlich mit einer alten Zahnbürste. Wenn der Bereich trocken ist, füllen Sie ihn mit "Holzfüller" aus, der in Ihrem örtlichen Baumarkt erhältlich ist. Es wird in einer kleinen Dose sein und besteht aus gemahlenem Holz / Kunststoff, gemischt mit Klebstoff. Drücken Sie den Holzfüller fest hinein und lassen Sie ihn gründlich trocknen, bevor Ihr Pferd nach draußen oder zurück in den Stall geht. Die Trocknungszeit beträgt 30 bis 45 Minuten, je nachdem wie groß das Pflaster ist. Geben Sie Ihrem Freund eine gute Pflege für die Fadenkreuze, während das Pflaster "aufbaut".
  • Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem im Winter Schnee liegt, kennen Sie sich mit Schneebällen aus - diesen großen Eisschneehaufen, die sich in den Füßen Ihres Pferdes festsetzen. Diese können sehr gefährlich sein, da das Pferd aufgrund mangelnder Traktion zwischen Huf / Schuh und Boden leicht rutschen und fallen kann. Aufgrund der Instabilität besteht für ihn auch die Gefahr, dass er sich den Knöchel verdreht oder bricht. Besuchen Sie wieder den Baumarkt und kaufen Sie ein Pastenwachs für Holzböden. Ich benutze Metzgerwachs. Es kostet ein paar Dollar und kommt in einer runden, flachen Dose. Bevor Sie Ihr Pferd ausschalten, sollten Sie es heraussuchen und seine Füße sauber bürsten. Reiben Sie mit Ihren Fingern großzügig etwas Wachs über die Sohle und den Frosch oder das Hufpolster selbst, wenn er Polster an den Vorderfüßen hat. Das Wachs hilft wirklich, dass die Eisschollen aus den Füßen fallen. Und nichts haftet mehr an den behandelten Pads. Lagern Sie das Wachs zwischen den Anwendungen in einem beheizten Raum, damit es weich genug bleibt, um sich zu verteilen (nicht gefroren).
  • Schauen Sie in einem Camping- oder Outdoor-Sportgeschäft vorbei und holen Sie sich mehrere Nylonsäcke. Sie haben normalerweise eine Kordel um die Oberseite, um sie zu schließen. Diese eignen sich hervorragend, um Schwämme an einem Nagel oder Haken aufzuhängen. Kaufen Sie mehrere, damit Sie eine Auswahl an Schwämmen in der Sattelkammer, im Waschbereich und im Anhänger zur Hand haben.
  • Heunetze sind notorisch umständlich zu füllen und zu schließen, besonders wenn Sie alleine sind. Das andere Problem bei Netzen ist, dass die Kordel, die Sie zum Schließen und Aufhängen des Netzes verwenden, in der Regel viel schneller abnutzt als der Rest des Netzes, da Sie das Netz wiederholt von einem Metallring abziehen und tragen. Um diese Probleme auf einfache und kostengünstige Weise zu lösen, kaufen Sie im Baumarkt 10 Fuß schweres, farbenfrohes Nylonseil. Entfernen Sie die originale Kordel von den kleinen Ringen oben am Heunetz. Dann fädeln Sie das neue Seil auf die gleiche Weise durch. Verknoten und kleben Sie dann die Enden zusammen. Mein Anhängerheunetz besteht aus einem dünnen blauen Nylonseil und mein "Bindeseil" ist doppelt so dick wie ein gelbes Seil. So ist es sehr einfach zu erkennen, wo das Netz zum Füllen geöffnet werden muss und robust genug, um viele Jahre lang wiederholt von der Decke hängen zu können.
  • Egal, ob Sie zu Tagesausflügen oder Übernachtungswettbewerben reisen, Sie haben mit Sicherheit eine Reihe von Werkzeugen in Ihrem Anhänger - Besen, Schaufel, Mistgabel. Die Person am nächsten Trailer oder Stand hat möglicherweise ihre Werkzeuge vergessen und leiht sich Ihre aus (mit oder ohne Rückfrage!). Eine elegante, aber effektive Art, Ihre Ausrüstung zu identifizieren, besteht darin, mehrere Streifen farbigen Klebebands um den Griff zu legen. Mach es in deinen stabilen Farben. Auf diese Weise kann der Kreditnehmer nicht anders, als zu bemerken, dass das Tool jemand anderem gehört und Sie mit Sicherheit mit allem, was Sie mit nach Hause gebracht haben, nach Hause kommen.
  • Aus Bequemlichkeitsgründen binden viele Leute ihre Pferde an die Seite / den Rücken ihres Anhängers, während sie sich auf eine Fahrt begeben, oder das Pferd mahlt Heu zwischen den Klassen bei einer Show. Unabhängig davon, wie "bombensicher" Ihr Pferd ist, kann plötzlich / laut in der Nähe etwas passieren, das es erschreckt und in Panik zurückweicht. Obwohl sein Bindeseil mit einem Schnellverschlussknoten gesichert werden sollte, habe ich festgestellt, dass das Seil manchmal so gespannt ist, dass es schwer ist, es zu lösen. Kaufen Sie eine Mullrolle (Apotheke, Tierarzt) und bewahren Sie diese in der Notfallausrüstung Ihres Anhängers auf. Schneiden Sie ein 12-Zoll-Stück ab und binden Sie es in einer Schleife durch den Bindering an Ihrem Anhänger. Binden Sie dann das Führstrick Ihres Pferdes mit einem Schnellverschlussknoten durch die Mullschlaufe (anstelle des Metallbindungsrings). In einer Situation, in der Sie in Panik geraten, bricht die Mullschlaufe, lange bevor das Pferd oder sein Halfter dies tun. Ich habe Leute gesehen, die Ballengarn anstelle von Gaze verwendeten, aber meiner Erfahrung nach ist das Garn ziemlich stark und gibt nicht schnell genug nach, um das Pferd sicher zu befreien. Die Mullschlaufe kann so lange auf dem Anhängerkrawattenring verbleiben, bis sie sich bei Gebrauch / den Elementen abnutzt. Dann ist es leicht durch ein neues zu ersetzen.