Tierpflege

Schwangerschaftstipps für Hunde

Schwangerschaftstipps für Hunde

Die durchschnittliche Schwangerschaft dauert bei Hunden ungefähr 64 bis 66 Tage. Halten Sie den Hund während der ersten zwei Drittel ihrer Schwangerschaft auf ihrer normalen Erhaltungsdiät. Der Fötus wird im dritten Trimester am schnellsten wachsen; Dies ist der Fall, wenn die Mutter eine kalorienreichere Diät benötigt (Kalorien und Nährstoffe sollten 1 1/2 mal höher sein als die Erhaltungsdiät). Fügen Sie keine Ergänzungen oder Medikamente hinzu, es sei denn, dies wird von Ihrem Tierarzt empfohlen. Die Schwangerschaftsdiagnose ist in der Regel erst ab dem 18. bis 19. Schwangerschaftstag zuverlässig.

Weitere Informationen finden Sie in der Geschichte Schwangerschaft, Geburt und Pflege von Neugeborenen.